Richtig sparen durch Kündigung bei der Telekom

Ich bin immerwieder erstaunt über das Geschäftsmodell der Telekom. Das Interesse an neuen Kunden ist groß. Man will ja wachen und Marktanteile gewinnen. Das Interesse Kunden zu halten scheint nicht so aufgeprägt zu sein.
Wir zahlen z.B. 539,40€ im Jahr für unseren Magenta L Tarif. Viele lassen das einfach so laufen. Ich zeige euch wie man statt 44,95€ pro Monat auf 28,70€ Monat kommt.

Richtig sparen, kündigen

Man erreicht schon super viel wenn man den Vertrag einfach kündigt. Das geht super einfach über das Kundeninterface. Ein paar Tage später kommt dann der Anruf der Kundenrückgewinnung. Denen erklärt man dass man unzufrieden ist weil Neukunden nur 20€ im Monat zahlen. Bisher hat man mir IMMER die selben Konditionen angeboten. So spart man ohne viel Aufwand schon viel Geld.
Wie man noch mehr sparen kann zeige ich euch jetzt.

Frech werden, wirklich kündigen

Achtung! Dabei kann es passieren dass eure Telefonnummern verloren gehen und ihr ein paar Tage ohne Internet auskommen müsst. Auch übernehme ich keine Haftung jeglicher Art, ich Berichte einfach wie es bei uns gelaufen ist.

Aufgrund der wirklich guten Angebote für Neukunden, es gibt eine 100€ Gutschrift, eine Fritzbox 7430 geschenkt und mehr als 50% Rabatt auf den Monatspreis, haben wir unseren Anschluss wirklich gekündigt. Meine Freundin hat einen anderen Nachnamen und hat dann einfach einen neuen Vertrag abgeschlossen. Durch die Gutschrift und beim Verkaufen des gratis Routers kommt man so auf 390,05 € die man in 2 Jahren spart. Das sind 16,25€ pro Monat.

Das lohnt sich meiner Meinung nach richtig. Aber uns sind die Telefonnummern auch egal da wir das Festnetz eh nicht benutzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.